finanzierung kleinWir sind Ihnen gerne behilflich bei der Auswahl der für die betrieblich passende Darlehensstruktur.
Für eine Gründung oder Übernahme stehen verschiedenste Förderprogramme zur Verfügung, zum Beispiel:

Kleines Startkapital - kleines Vorhaben

Finanzierung von 100 % Ihrer Investitionen und Betriebsmittel bis zu insgesamt 100.000 Euro, Betriebsmittel allein bis zu 30.000 Euro.
Ihre Bank wird zu 80 % von der Haftung freigestellt, das erleichtert die Kreditvergabe.

 

Großes Startkapital - großes Vorhaben

Finanzierung von 100 % der Investitionen und Betriebsmittel, bei Bedarf bis 10 Mio. Euro.
Der Anteil der Betriebsmittelfinanzierung ist nicht begrenzt.

 

Bedarf an stärkerer Eigenkapitalbasis

Finanzieren der folgenden Anteile, bis zu 500.000 Euro

  • 40 % der förderfähigen Kosten in den neuen Bundesländern und Berlin, Eigenmittelanteil mindestens 10 %
  • 30 % der förderfähigen Kosten in den alten Bundesländern, Eigenmittelanteil mindestens 15 %


Sie bekommen besonders günstige Konditionen für 10 Jahre, die Rückzahlung beginnt erst ab dem 8. Jahr.
Ihre Bank wird vollständig von der Haftung freigestellt, das erleichtert die Kreditvergabe.

 

Weitere Finanzierungsmöglichkeiten

Existenzgründer können mittels spezieller Regionalförderprogrammen ihr Unternehmen erweitern und festigen (besonders günstige Konditionen für Investitionen in Regionalfördergebieten).

  • Finanzierungsanteil bis zu 85 % in den neuen Bundesländern und Berlin bzw. 50 % in den alten Bundesländern, bis zu 3 Mio. Euro
  • Laufzeit bis zu 20 Jahre, Zinsbindung für die ersten 10 Jahre

 

Stand: Juni 2012